Autor: Alpendiva (Seite 1 von 28)

Hoppichler Josef

Beiliegend der aktuelle Vortrag von Josef Hoppichler zu den Pestiziden in Österreich. Dabei repliziert Herr Hoppichler auch auf den aktuellen Wassergüte-Jahresbericht vom Jänner 2018 (Untersuchungen von 2013-2015).

>> Vortrag Hoppichler Josef

Schockierend vor allem, dass die beiden Neonicotinoide Imidacloprid und Thiacloprid bereits zu den häufigsten Pestizid-Verunreinigungen in den Oberflächengewässern geworden sind, und dass sich die „problematischen Drei“ (Imidacloprid, Clothianidin und Thiamethoxam) schon ganz nett häufig im Grundwasser finden. Wundert sich da jemand, dass das pestizidinduzierte Insektensterben zum Normalzustand geworden ist?

>> Jahresbericht Wasserqualität

Folgen vom Insektensterben

NDR: Folgen vom Insektensterben | SH Magazin 11.07.2018

Landwirtschaft tötet Insekten

SWR-DOKU – Unsere Landwirtschaft tötet Insekten und vergiftet das Wasser

Filmpremiere in Wien

Doku-Film „Das Wunder von MalsDas Wunder von Mals

7. August
FilmKasino Wien

Anschließend Publikumsgespräch mit: Regisseur Alexander Schiebel
Johann G. Zaller (Autor: Unser täglich Gift)
Gerhard Zoubek (Adamah BioHof)

Karten € 9,00 schon im Vorverkauf erhältlich (online & an der Kinokassa, Reservierung nicht möglich.)

https://www.filmcasino.at/film/das-wunder-von-mals/

Weiterlesen

Brunnenburg

20180724_BrunnenburgSonderausstellung
Mostra temporanea

Zur Kulturgeschichte der Kartoffel
Storia kulturale della patata

29.07. – 04.11.2018
10 – 17 Uhr
Fr.+Sa. geschlossen/chiuso

www.brunnenburg.net

Erdepfl (Deutschland: Kartoffel, Österreich: Erdäpfel)

 

Beschlüsse Synode Diözese Bozen-Brixen

Angaben zu den Abstimmungsergebnissen:

Die Beschlüsse der Synode werden durch das Dekret des Bischofs unabhängig von den Abstimmungsergebnissen im Einzelnen in Kraft gesetzt, d.h. die Prozentzahlen der Abstimmungen sind nur am Rande relevant, sofern die notwendige Mehrheit erzielt wurde.

  • Das Kapitel 7.2 „verantwortlich wirtschaften“ hat 84%-Ja, 8%- Nein und 8%-Enthaltungen erzielt.
  • Das gesamte Kapitel 7 wurde mit 93%-JA, 2%-Nein und 5%- Enthaltung angenommen.
  • Das Visionspapier „Kirche und Gesellschaft“ wurde mit 93%- JA, 3%-Nein, 4%-Enthaltung angenommen
  • Das Kapitel Bewahrung der Schöpfung hat 86%-JA, 8%-Nein, 6%-Enthaltung erreicht.

Datei: 20180724_Synode BZ BX.pdf
(als PDF zum Herunterladen)

„Protect and Resist“

Link: https://www.protectandresist.video/pesticide-free-town

„Das Wunder von Mals“ – Termine

Aktuelle Termine der Kino-Tour:

Das Wunder von Mals27.Juli 2018
Gemeinschaftsgarten Himmelbeet (Triftstr.2)
Berlin
Beginn: 20.00 Uhr (mit Regisseur)

28.Juli 2018
Thalia Kino
Potsdam, Brandenburg
Beginn: 20.00 Uhr (mit Regisseur)

Weitere Informationen unter:
http://wundervonmals.com/kino-termine/
Alexander Schiebel: office +49 341 9999 27 99

Konzertbericht Franziska Telser

20180723_Franziska_Telser_FotoBenefizkonzert für „Der Malser Weg“

ca. 200 Besucher
wunderbare Musik
wunderbare Interpretin

Anbei 2 Videos:
Bitte unten auf weiterlesen drücken um die Videos anzusehen.

 

20180723_Regenbogen1. Mose 9.16 Und der Bogen wird in den Wolken sein; und ich werde ihn ansehen, um zu gedenken des ewigen Bundes zwischen Gott und jedem lebendigen Wesen von allem Fleisch, das auf der Erde ist.
„…nach dem gestrigen Konzert trat ein Regenbogen zutage zuerde zuhimmel.“

Weiterlesen

Das Wunder von Mals – Premiere

ÖSTERREICH PREMIERE

Das Wunder von Mals01. August 2018

Open Air Kino – Zeughaus
ERÖFFNUNGSFILM
Innsbruck, Tirol

(Filmgespräch mit dem Regisseur und den
Bürgermeistern von Innsbruck und Mals)

Weitere Informationen unter:
http://wundervonmals.com/kino-termine/

Ältere Beiträge

© 2018 Der Malser Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑