Kategorie: Bücher (Seite 1 von 2)

Hände der Transition

Ich habe zwei Jahre neben Pestiziden geschlafen

Cover: Hände der TransitionDer folgende Text ist ein Auszug aus dem Buch „Hände der Transition“. Darin berichtet der ehemalige Pestizid-Sprüher Roberto Rios über seinen Alltag in den Monokulturen von Argentinien.

Weiterlesen

Buchtipp: Gekaufte Forschung

Wissenschaft im Dienst der Konzerne

Gekaufte_ForschungTitel: Gekaufte Forschung
Autor: Christian Kreiß
Verlag: Europa Verlag
Erstpublikation: Mai 2015
Format: 14,6 x 2,7 x 22,1 cm
ISBN: 978-3944305721
Preis: € 18,99

Link: Gekaufte Forschung >>

„Er hat ein sorgfältig recherchiertes Buch geschrieben, in dem er alle Ebenen der wirtschaftlichen Einflussnahme auf die Forschung untersucht. Spannend, erschütternd und aufschlussreich – es kann einem angst und bange werden um die Wissenschaft.“ NDR – Info vom 29.06.2015

Der Weg zur Prosperität

Titel: Der Weg zur Prosperität
Autor: Stephan Schulmeister
Verlag: ecoWIN – Wals bei Salzburg
Erstpublikation: Mai 2018
Format: 16,2 x 3,8 x 23,3 cm
ISBN: 978-3711001481
Preis: € 28,00

Link: Der Weg zur Prosperität >>

»Am Ende einer Sackgasse muss man neue Wege suchen.«

Seit 45 Jahren nehmen Arbeitslosigkeit, prekäre Beschäftigung und Armut zu. Der Sozialstaat wurde geschwächt, Millionen Menschen in Europa leiden Not. Immer mehr erhoffen sich soziale Wärme in der nationalen Volksgemeinschaft. Was hat die herrschende Wirtschaftstheorie damit zu tun?

Dokument: Der Stumme Frühling

Zur Notwendigkeit eines umweltverträglichen Pflanzenschutzes (2018)

2018_Diskussionspapier_Pflanzenschutzmittel_CoverChemikalien können unbeabsichtigt oder absichtlich in die Umwelt gelangen. Pflanzenschutzmittel stellen dabei den quantitativ bedeutendsten Anteil willentlich ausgebrachter Schadstoffe. Chemische Pestizide werden zum Schutz von Nutzpflanzen und Pflanzenprodukten vor Schadorganismen und durch sie ausgelöste Krankheiten angewendet und enthalten einzelne oder mehrere chemische, i.d.R. synthetisch hergestellte Wirkstoffe.

Link: www.leopoldina.org/der-stumme-fruehling

 

Buch – Kulturgut – Demokratie

Das Buch als Kulturgut : Eine starke Waffe für die Demokratie

Von Jörg Bong
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/themen/das-buch-ist-eine-starke-waffe-fuer-die-demokratie-15369153.html

In den Jahren 2010 bis 2017 ging die Zahl der Buchkäufer in Deutschland drastisch zurück, um sieben Millionen. Am schwersten wiegen Gründe wie grundlegende gesellschaftliche, kulturelle, technische und technologische Veränderungen, die es dem Buch schwermachen. Manche Funktionen scheinen dem Buch mehr und mehr verlorenzugehen, die der Unterhaltung etwa – die mediale Konkurrenz wie Netflix trägt das Ihre zu dieser Entwicklung bei.

Weiterlesen

Wenn du – Vintschger…

Wenn du Vintschger...GRATIS Büchlein zum Download

Hans Pertings Ballade „Wenn du – Vintschger…“

Datei: 20180107_Wenn du, Vintschger – Gedicht  
(BUCH als PDF zum HerunterladenGRATIS)

Die „Wenn du, Vinschger…-Ballade“ lesen
und sich fragen,
OB du ein richtiger Vintgscher bist.

(C) Text und Grafik Copyright by Hans Perting
Zitate, Veröffentlichungen, Vervielfätigungen aus dem Buch, sowie kommerzielle Verwendung des Inhalts (Text bzw. Grafik) sind ohne Einverständnis nicht erlaubt.
http://www.hans-perting.com

Vintschgauführer

Vintschgauführer

GRATIS Büchlein zum Download

Hans Pertings kleiner Vintschgauführer

Datei: 20180107_Vintschgau Führer
(BUCH als PDF zum HerunterladenGRATIS)

(C) Text und Grafik Copyright by Hans Perting
Zitate, Veröffentlichungen, Vervielfätigungen aus dem Buch, sowie kommerzielle Verwendung des Inhalts (Text bzw. Grafik) sind ohne Einverständnis nicht erlaubt.
http://www.hans-perting.com

Das Wunder von Mals

Das Wunder von MalsTitel: Das Wunder von Mals
Autor: Alexander Schiebel
Verlag: oekom verlag München
Erstpublikation: 04.09.2017
Format: 240 Seiten
ISBN-13: 978-3-96006-014-7
Preis: € 19,00

 

Überall auf der Welt befindet sich die industrielle Landwirtschaft auf dem Vormarsch. Überall? Nein! Ein von unbeugsamen Vintschgern bewohntes Dorf in Südtirol hört nicht auf, den Eindringlingen Widerstand zu leisten. Seine Bewohner sind fest entschlossen: Ihr Mals soll die erste pestizidfreie Gemeinde Europas werden. Um ihre Vorstellung eines ökologischen Landbaus verwirklichen zu können, nutzen sie die Mittel der Demokratie und rufen zu einer Volksabstimmung auf.

Link: Das Wunder von Mals »

Buchvorstellung

Buchvorstellung
von und mit Alexander Schiebel

Das Wunder von Mals

„Das Wunder von Mals“

Datum: 8. September 2017
Wann: um 20:30 Uhr
Wo: im Kulturhaus von Mals

PDF Plakat:  Buchvorstellung Plakat »

Weiterlesen

Die Akte Glyphosat

Die Akte GlyphosatTitel: Die Akte Glyphosat
Autoren: Helmut Burtscher-Schaden
Verlag: Kremayr & Scheriau – Wien
Erstpublikation: August 2017
Format: 13,5 x 21,5 – 256 Seiten
ISBN: 978-3-218-01085-6
Preis: € 22,00

Glyphosat ist nur die Speerspitze eines Heeres von Pestiziden, und unter diesen nicht mal das Schlimmste. Aber dieses geniale Buch zeigt auf geniale Art und Weise auf, WIE Konzerne worldwide vorgehen.

Link: Die Akte Glyphosat »

Ältere Beiträge

© 2018 Der Malser Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑