Schlagwort: Schmetterling

Suche nach Leben

Gerhard TarmannDer Schmetterlingsforscher Gerhard Tarmann aus Nordtirol kennt sich aus im Vinschgau: Seit 1966 ist er regelmäßig da und schaut sich die Lage der Schmetterlinge an.

PDF-Dateien:
20181206_FF_Tarmann_1
20181206_FF_Tarmann_2
20181206_FF_Tarmann_3

© ff – Das Südtiroler Wochenmagazin
Heft: 06.12.2018
https://www.ff-bz.com/

Fliegende Hinweise

Vortrag von Gerhard Tarmann

Gerhard Tarmann in MalsEuropaweit einzigartige Studie von Schmetterlingsforscher Gerhard Tarmann – Widderchen-Vorkommen wurden über Jahre beobachtet.

Weiterlesen

Interview: Gerhard Tarmann

“Es ist etwas im Gange”

Gerhard Tarmann - Schmetterlige

(Foto: Joachim Winkler)

Interview mit Lisa Maria Gasser (salto.bz)

Gerhard Tarmann erklärt, was verschwundene Schmetterlinge in Südtirol mit einem System, das immer mehr will, zu tun haben. Und was ihn als Forscher an Mals begeistert.

Link: www.salto.bz/Tarmann_Schmetterlinge

© salto.bzhttps://www.salto.bz

Bedrohte Schmetterlinge

Malser Forscher stellt erschreckende Umwelt-Studie vor
Bedrohte Schmetterlinge

(Foto: Joachim Winkler)

Am Freitag, dem 30. November, stellt der Schmetterlingsforscher Gerhard Tarmann in Mals seine europaweit einzigartige Studie über den Zustand der Umwelt vor. Er stützt sich dabei auf die Beobachtung unterschiedlicher Schmetterlingsarten.

Link: www.stol.it/Erschreckende-Umwelt-Studie

Quelle: © www.stol.it

Bye bye butterfly

Gerhard Tarmann am 30.11.18 in MalsDer Schmetterlingsforscher Gerhard Tarmann stellt in Mals eine Studie über den Zustand der Umwelt vor.

 Datei: Tarmann_Vortrag.pdf
(Artikel als PDF zum Herunterladen)

© Die Neue Südtiroler Tageszeitung
http://www.tageszeitung.it

Schmetterlingsforscher im Vinschgau

Prof. Dr. Gerhard Tarmann, der berühmte Schmetterlingsforscher, gibt uns Ober-Vinschgern im November zweimal die Ehre

Prof. Dr. Gerhard Tarmann15.11.18 in Taufers in Münstertal

30.11.18 im Kulturhaus in Mals

Weiterlesen

© 2018 Der Malser Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑