Pressemitteilung von BBF

PRESSEMITTEILUNG: Bewegung bewusster Friseure International e. V.

Leider musste das lang ersehnte ,,BBF International Treffen“ mit dem EU Parlamentarier Martin Häusling am EU Parlament in Brüssel aus gegebenem Anlass, sprich wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden.
Wir Naturfriseure freuen uns aber, dass wir diesen wichtigen Termin mit dem Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit ENVI in nächster Zeit nachholen werden und dann die gesammelten Unterschriften des Manifestes übergeben können.

Über 2000 gesammelte Unterschriften, die das Manifest des Vereins BBF „Bewegung bewusster Friseure international e.V.“ unterstützen, werden am 17. März 2020 in Brüssel an den EU-Abgeordneten der Grünen/EFA Martin Häusling überreicht. Herr Häusling hat sich, als Mitglied des Ausschusses Umweltfragen, öffentliche Gesundheit, Lebensmittelsicherheit ENVI bereit erklärt, die Unterschriftenlisten von einer Delegation des Vereins, vertreten durch Sabine Zimmermann, Doris Harings, Martina und Wolfgang Tauber, entgegen zu nehmen.

www.bbf-int.com

Worum geht es?      Das Manifest wurde von Naturfriseuren des Vereins „Bewegung Bewusster Friseure International e.V.“ 2018 verfasst, um darin die große Besorgnis um die Gesundheit von Mensch und Tier, sowie die Unversehrtheit der Umwelt zum Ausdruck zu bringen. Diese sehen die Verfasser durch die Verwendung von chemisch-synthetischen Inhaltsstoffen in einer Vielzahl konventioneller Kosmetik,-Pflege- und Reinigungsprodukten als extrem gefährdet an. Sie beziehen sich dabei auf das Grundrecht auf Unversehrtheit der Gesundheit, des Wassers, der Luft und des Bodens. (Art. 3 Charta der Europäischen Union: Grundrecht auf körperliche und geistige Unversehrtheit)

Die Unterzeichner des Manifests drücken ihre ernsten Bedenken aus, dass diesem Recht auf Unversehrtheit der Gesundheit in den bestehenden Verordnungen nicht genügend Rechnung getragen wird.

Naturfriseure_Pressemitteilung.pdf

1 Kommentar

  1. Beatrice Raas

    Hallo lieber Johannes leider wurde aus gegebenen Anlass das Treffen und die Übergabe unseres Manifest’s in Brüssel aus gegebenen Anlass abgesagt. Wir werden zu einem späteren Zeitpunkt einen neuen Termin vom EU Parlament bekommen. ( wenn es das dann noch in dieser Form gibt)

    Danke trotzdem für die Veröffentlichung
    Herzlichst Bea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2022 Der Malser Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑