Schlagwort: Mals im Vinschgau (Seite 2 von 6)

MFaA10: Die Wert Beziehungs Störung

Rundschreiben 28/19

MFaA08: Der Bauer als Kulturverwalter

Karl Plattner Tag

Rückblick – Karl-Plattner Tag in Mals am 25. Mai 2019

Karl Plattner Tag, 25. Mai 2019 in MalsSiehe PodCast in Rai Südtirol von Minute ca. 1:26 bis ca. Minute 7:14

www.raisudtirol.rai.it/Karl-Plattner

Renate Künast in Mals

Offene Diskussionsrunde

Renate Künast besucht am 11. und 12. Mai MalsMittwoch, 12. Juni 2019
20 Uhr
Kulturhaus, Mals

Moderation: Brigitte Foppa

Renate_Künast_Mals.pdf

Eine Veranstaltung der Bürgerinitiative Hollawint und Verdi Grüne Vërc/Südtirol

Prominenter Besuch

Deutsche Bundestagsabgeordnete Renate Künast kommt nach Mals.

Renate Künast kommt am 12. Juni 2019 nach MalsAusschlaggebend für den Besuch der grünen Politikerin ist u.a. die Volksabstimmung gegen Pestizide und der Einsatz der Bürger für das Referendum.

 Datei: Renate_Künast.pdf
(Artikel als PDF zum Herunterladen)

© Die Neue Südtiroler Tageszeitung
http://www.tageszeitung.it

MFaA04: Klimawandel bedroht nationale Sicherheit

Rundschreiben 21/19

Zwischenbilanz aus Mals

Den Behörden ist das Nein zu den Pestiziden egal

Die Volksabstimmung für das Verbot von Pestiziden hatte einer kleinen Gemeinde in Südtirol vor fünf Jahren große Aufmerksamkeit gebracht. Der Funke hat zwar gezündet, pestizidfrei ist die Gemeinde Mals aber noch immer nicht. Eine Zwischenbilanz aus einem Ort, an dem die BürgerInnen nach wie vor dafür kämpfen, dass ihr Wille umgesetzt wird.

Mals, Italien. – Den Hügel bis zur St. Veithkirche steigt er schnell hinauf, seine 68 Jahre merkt man Gerhard Tarmann nicht an. In Sachen Schmetterlingsforschung hat er die ganze Welt bereist, doch im Vinschgau kennt er sich besonders gut aus.

Weiterlesen

MFaA03: Widerstandskämpfer für die Zukunft

Ältere Beiträge Neuere Beiträge

© 2019 Der Malser Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑