Schlagwort: Pestizidverbot

Pestizid Mancozeb verboten

Erstes Pestizid wegen Hormonschädlichkeit verboten

Die EU hat die Zulassung für das Pestizid „Mancozeb“ nicht mehr verlängert, weil es „reproduktionstoxisch ist und vermutlich das Kind im Mutterleib schädigt„. Mancozeb ist auch Teil vom Agrios-Programm, mit bis zu 4 Einsätzen pro Jahr.
Angesichts der Datenlage war ein Verbot des Pestizids Mancozeb längst überfällig. Seit 2016 verzögerte sich die Wiederbewertung dieses hochproblematischen Wirkstoffs.

Weiterlesen

© 2020 Der Malser Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑