Kategorie: Leserbriefe (Seite 2 von 4)

Leserbrief – Gesundheit schützen

„Dolomitenartikel“ vom 28.05.2018, Seite 3
Aussagen des Landeshauptmannes Arno Kompatscher

Ob ich die Kompetenzen überschreite?“, fragt sich LH Arno Kompatscher, bezüglich eines LKW-Transitverbotes. „Soll mir doch ein Richter sagen, dass ich die Gesundheit der Menschen nicht schützen darf.“

Als ausgewiesener Jurist kennt er Artikel 32 der Verfassung, der das absolute Recht auf Gesundheit festschreibt, und Artikel 41, der die Privatinitiative der Wirtschaft zulässt, die sich aber nicht in einer Weise entwickeln darf, die die Sicherheit, die Freiheit und die menschliche Würde beeinträchtigt.

Weiterlesen

Pestizide und Chemikalien

Wer hat da noch den Durchblick? – 5 Leserbriefe

20180111_Leserbrief_Heinrich-Tischer_MERANvon Heinrich Tischler, Meran
In den »Dolomiten“ vom letzten Wochenende gab es sehr unterschiedliche Aussagen zum Thema Pestizide
1. Absteiger der Woche: Ulrich Veith wegen seiner Aussage in der Zeitschrift „Geo Saison“.
2. Zwei Leserbriefe, einer mit bösen Aussagen gegenüber dem Buchautor von „Das Wunder von Mals“ der andere zur Unterstützung von Menschen, die auf die Giftigkeit der Pestizide hinweisen.
3. ln der Rubrik „Gesundheit“ mit Dr. Cristina Tomasi, wo es um gefährliche Chemie zu Lasten unserer Gesundheit geht, steht unter dem Stichword „Glyphosat“ unter anderem „40.000 Todesfälle von Landwirten durch toxische Nierenentzündung sind bekannt“.
All das in einer einzigen „Dolomiten“-Ausgabe, da könnte man glatt den Durchblick bzw. Überblick verlieren.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 Der Malser Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑