Schlagwort: BIO-Lebensmittel

Ist Bio Luxus?

Mehr Bio ist kein Luxus
Bio ist kein Luxus

© orf.at

Biologischen Lebensmitteln eilt nach wie vor ein bisschen der Ruf von Luxus voraus – nicht ganz zu Recht. Sie sind oft tatsächlich aus mehreren Gründen teurer als konventionell produzierte, laut einer aktuellen Studie ist ein „Umstieg“ aber möglich, ohne dafür viel mehr Geld auszugeben.

Die Natur- und Umweltschutzorganisation World Wildlife Fund for Nature (WWF) hat sich der Frage „Bio, gesund und leistbar – geht das?“ gewidmet und dafür unterschiedliche Warenkörbe verglichen. Das Fazit: Der Anteil biologischer Lebensmittel am wöchentlichen Einkauf lasse sich deutlich erhöhen, ohne dafür tiefer in die Tasche zu greifen. Umgekehrt lasse sich die Produktion von klimaschädlichen Treibhausgasen dadurch deutlich reduzieren.

https://orf.at/bio&luxus

BIO-Lebensmittel aus Mals

Angebote aus der Gemeinde Mals

Ø   Günther Wallnöfer, Hoamisch, guenther.wallnoefer@hotmail.com, Milch, Fleisch, Gemüse, Gemüseaufstriche usw.
Ø   Folie Anna: www.sockerhof.it, 50 verschiedene Gemüsearten
Ø   Englhof, Alexander Agethle: info@englhorn.com, Käse
Ø  Migihof, Familie Marth: info@migihof.it, Vollkornbrot, Marmeladen, Kompotte- www.migihof.it
Ø   Stecher Christian, Spanglerhof (den Hof findet man auf facebook), Gemüse
Ø   Telser Peter, Himbeeren und Gemüse
Ø   Pobitzer Magdalena & Friedl, Getreide, Kartoffeln, magdalena.pobitzer@gmail.com
Ø   Hohenegger Christoph, Getreide, Kartoffeln, c.hohenegger@virgilio.it
Ø   Paulmichl Josef josef.paulmichl70@gmail.com
Ø   Stocker Bernhard, stocker.bernhard@rolmail.net
Ø  Vinterra Sozialgenossenschaft: info@vinterra.it, Gemüseaufstriche, Sauerkraut
Ø   Bürgergenossenschaft „da“: info@bgo.bz.it, Verkauf und Vermittlung von Bio-Lebensmitteln
Ø  Bio-Hof Stecher Dörfl – St. Valentin info@biohofstecherli.it  – 339-4030739
Ø  Rieglhof Bio-Käserei Langtaufers Edmund Patscheider patscheider@rieglhof.it

© 2019 Der Malser Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑