Schlagwort: Covid-19 (Seite 1 von 2)

Kinder & Corona

Kinder haben das Recht auf Bildung

Als Überträger von SARS-CoV-2 spielen Kinder eine geringere Rolle als bislang vermutet. Daher sollten die Schließungen von Kindertagesstätten und Schulen neu überdacht werden. Weltweit wurden im Rahmen der aktuellen Pandemie mit SARS-Coronavirus-2 (SARS-CoV-2) Schulen geschlossen, um Infektionsketten zu unterbrechen und Neuansteckungen zu reduzieren.
Leopoldina empfiehlt Öffnung der Bildungseinrichtungen.
www.aerzteblatt.de/Coronakrise-Kinder-Recht-auf-Bildung

IPBES-Experten-Gastbeitrag

COVID-19-Konjunkturpakete müssen Leben retten, Lebensgrundlagen schützen und die Natur bewahren, um das Risiko künftiger Pandemien zu verringern:

Es gibt eine einzige Spezies, die für die COVID-19-Pandemie verantwortlich ist – der Mensch. So wie die Klima- und Biodiversitätskrise sind die jüngsten Pandemien eine direkte Folge menschlicher Aktivitäten – insbesondere unserer globalen Finanz- und Wirtschaftssysteme, die dem Paradigma eines maximalen Wachstums bislang um jeden Preis folgen.
IPBES_Gastbeitrag.pdf

Covid-19 synthetisch hergestellt?

Prof. Luc Montagnier, Medizin-Nobelpreisträger von 2008

Virologe und „Entdecker“ des HIV-Virus sagt im Interview:

o   „Der Covid-19-Virus wurde synthetisch hergestellt, wahrscheinlich um eine Impfung gegen AIDS/HIV herzustellen, und ist dann [RNA-mäßig] entglitten.“
o   Dass dieser Virus, aufgrund seiner „Struktur“, sich in Bälde totlaufen wird.

Weiterlesen

Lungenkrebs in der Lombardei

Meinung des Virologen Pablo Goldschmidt

Bis hierher kann man seine Schlüsse ziehen, wenn man jedoch in seinen Überlegungen weitergeht, muss man sich nun den Todesursachen der Lombardei zuwenden, wo mehr Leute starben.

Was haben Sie gesehen? Es war in Italien, in der Lombardei, wo die meisten Menschen an einem Mesotheliom starben. Dort befanden sich all die Faserzementfabriken, die Asbest benutzten. Bis 1992, als er verboten wurde, war er in Dächern und der Isolierung von Fabriken zu finden. In den Wänden war Asbest enthalten, von dem kleine Kristalle ausgehen, die bis in die Lungen gelangen und dort Vernarbungen verursachen können.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2020 Der Malser Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑