Schlagwort: Glyphosat (Seite 1 von 3)

Weiter wie bisher?

Was nun, Bauernbund?

Die Wahrheit lässt sich nicht aufhalten. Weltweit machen die Schüler Druck wegen des Klimawandels, die Landwirtschaft ist Opfer und Täter

[…] Glyphosat  als Pestizid– eigentlich der gesamte Chemieeinsatz-  hatte den einzigen Zweck, die industrialisierte Massenproduktion der Landwirtschaft zu fördern, alles wurde darauf ausgerichtet und mit gigantischen Subventionen gepusht, die Pestizide als die „Arznei“ gegen alle durch die industrialisierte Massenproduktion verschärften „Wachstums- und Gesundheitsprobleme“ bei den Produkten einzusetzen.

© salto.bz – 05.04.19
von Klaus Griesser
www.salto.bz/weiter-wie-bisher-oder-ausweg-suchen

Informationsfreiheit: Glyphosat

FragdenStaat darf Glyphosat-Gutachten nicht verbreiten

Das Landgericht Köln hat entschieden, dass FragdenStaat.de ein Glyphosat-Gutachten des Bundesamtes für Risikobewertung nicht länger im Netz zur Verfügung stellen darf. Die Initiative wehrt sich. FragdenStaat will notfalls bis zum EuGH klagen

Link: www.spiegel.de/glyphosat-gutachten-nicht-verbreiten

Rückschlag für Bayer

Der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer hat in den USA einen wichtigen Teilprozess um angebliche Krebsrisiken durch das Pflanzenschutzmittel Glyphosat der Tochter Monsanto verloren. Das als Roundup im Handel erhältliche Mittel sei für die Krebserkrankung des Klägers mitverantwortlich, befand die Jury – Das Urteil der sechsköpfigen Jury ist ein schwerer Rückschlag für den Chemie- und Pharmariesen Bayer.

ORF: orf.at/Rückschlag_für_Bayer
Finanzen100: www.finanzen100.de/bayer-aktie-rutscht-ab
NZZ: www.nzz.ch/usa-niederlage_für_bayer
QUER: https://m.facebook.com/story
NACHDENKSEITEN: www.nachdenkseiten.de

Weiterlesen

Glyphosat Studien

Europäischer Gerichtshof EuGH: EU-Behörde muss Studien über Glyphosat veröffentlichen

EU-Behörde muss Studien über Glyphosat veröffentlichenDer Europäische Gerichtshof EuGH hat am Donnerstag (07.03.19) die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) verurteilt. Die EFSA hatte sich geweigert, Studien über die Toxizität und die krebserregende Wirkung des Wirkstoffs Glyphosat zu veröffentlichen. Es gebe ein Interesse der Öffentlichkeit am Zugang zu solchen Informationen, urteilte der Gerichtshof.

Weiterlesen

Glyphosat ist krebserregend

Christopher Portier - Glyphosat

© www.beobachter.ch

Experte Prof. Christopher Portier wehrt sich dagegen, dass der weltweit eingesetzte Unkrautvertilger verharmlost wird. Dafür wird der in Thun lebende Amerikaner heftig attackiert. Der Mathematiker und Biostatistiker Portier ist Vollblutwissenschaftler. Er argumentiert mit Zahlen und Fakten. «Ich habe nur getan, was ich als Wissenschaftler als meine Aufgabe erachte», sagt er. «Ich habe über die tatsächlichen Krebsbefunde informiert

Link: www.beobachter.ch/glyphosat-ist-krebserregend

Glyphosat in Windeln

Gesundheitsrisiko für Säuglinge – Glyphosat an Babys Po

Wissenschaftler wiesen in Windeln rund 60 chemische Substanzen nach.
Die französische Gesundheitsagentur findet Pestizide in Babywindeln. Hersteller sollen nun Vorschläge vorlegen, um Risiken zu senken. – Gleich drei französische Ministerien haben am Mittwoch kurzfristig die Hersteller von Wegwerfwindeln vorgeladen. Sie verlangen von den Produzenten innerhalb von 15 Tagen Vorschläge, wie sie Risiken für Kinder durch potenziell gefährliche chemische Substanzen senken wollen, die Wissenschaftler in Babywindeln gefunden haben. Die Regierung beruft sich dabei auf einen alarmierenden Bericht der französischen Agentur für Gesundheit-, Lebensmittel- und Umweltsicherheit (Anses).
Link: www.taz.de/Glyphosat

taz gegen Bayer

taz zwingt Bayer in die Knie
Krebs-Rundumpaket von Bayer

© taz.de vom 24.10.18

Der Chemiekonzern wollte der taz eine Titelseite zum Pestizid Glyphosat verbieten. Die taz klagte dagegen – jetzt zieht Bayer zurück. Titelseiten der taz sind bekannt für ihren Humor. Am 24. Oktober 2018 zum Beispiel druckte die Zeitung eine Persiflage auf Pharmaanzeigen. Vor einem grellen rosa Hintergrund prangte die Schlagzeile „Das Krebs-Rundumpaket“.

Link: www.taz.de/Bayer

Weiterlesen

Akte Glyphosat

Die Akte Glyphosat - Zulassung

© daserste.de

Der Unkrautvernichter Glyphosat gilt als krebserregend. Dennoch ist er für weitere fünf Jahre in der EU zugelassen worden. Angeblich unabhängige Studien und zahlreiche Täuschungen haben das möglich gemacht. […] Es wurde nach außen Unabhängigkeit vorgetäuscht, und gleichzeitig der tatsächliche Einfluss von Monsanto vor der Öffentlichkeit verborgen […]

Link: mediathek.daserste.de/Die-Akte Glyphosat

 

Wenn Essen krank macht

Wenn Essen krank macht - Pestizide & Glyphosat

© www.servus.com

Glyphosat und andere Pestizide setzen der Gesundheit von Landwirten und Verbrauchern schwer zu – die schlimmsten Lebensmittelgifte unter der Lupe. Auch ohne das umstrittene Handelsabkommen mit den USA kommen in Österreich täglich Lebensmittel auf den Tisch, die uns und unsere Kinder krank machen können. So werden immer noch große Mengen Antibiotika in der Schweinemast verwendet, ebenso bei Hühnern. Die Folge: Multiresistenzen gegen Antibiotika, die sich auf den Menschen übertragen können. Doch wie lässt es sich gesünder leben?
Link: www.servus.com/Wenn-Essen-krank-macht

Niederlage für Bayer

Französisches Gericht widerruft Zulassung für Glyphosat-Unkrautvernichter Roundup

Der Bayer-Konzern hat in Frankreich eine Niederlage erlitten: Das Verwaltungsgericht in Lyon widerrief die Zulassung für das glyphosathaltige Unkrautvernichtungsmittel Roundup Pro 360.

[…] Im aktuellen Fall kamen die Richter zu dem Schluss, dass die staatliche Agentur für Lebensmittelsicherheit Anses einen Fehler gemacht habe, als sie Roundup im März 2017 die Zulassung erteilte. Auch wenn Glyphosat von der Europäischen Union freigegeben sei, hätten wissenschaftliche Studien und Tierversuche gezeigt, dass das Unkrautvernichtungsmittel aufgrund seiner Zusammensetzung giftiger als Glyphosat sei. Das Produkt sei möglicherweise krebserregend für Menschen und schädige die Umwelt. […]

Link: www.spiegel.de/Glyphosat

Ältere Beiträge

© 2019 Der Malser Weg

Theme von Anders NorénHoch ↑